Node 6.3.0 auf dem Raspberry Pi installieren

14 Jul

Die aktuelle Version von Node ist leider am Raspberry Pi nicht über apt-get verfügbar, hier bekommt man lediglich die Version 0.11. Die aktuelle Version ist aber innerhalb von fünf Minuten und mit wenig Aufwand installiert.

Erstell ein Verzeichnis unter dem /opt-Ordner, hier wird die Node-Version gespeichert:

$ sudo mkdir /opt/node

Gehe auf http://nodejs.org/dist/ und finde die letzte Distro mit einer Linux ARM Version. Kopier mit einem Rechtsklick den kompletten Pfad der .gz Datei.

Benutze wget und lass den Raspberry die Node-Version herunter laden, entpacken die Datei und kopieren den Inhalt nach /opt/node

Für Raspberry Pi Model A, B, B+:

$ sudo wget http://nodejs.org/dist/v6.3.0/node-v6.3.0-linux-armv6l.tar.gz
$ tar xvzf node-v6.3.0-linux-armv6l.tar.gz
$ sudo cp -r node-v6.3.0-linux-armv6l/* /opt/node

Für Raspberry Pi 2 Model B und 3:

$ sudo wget http://nodejs.org/dist/v6.3.0/node-v6.3.0-linux-armv7l.tar.gz
$ tar xvzf node-v6.3.0-linux-armv7l.tar.gz
$ sudo cp -r node-v6.3.0-linux-armv7l/* /opt/node

Als nächstes werden Symbolic-Links erstellt, damit Node auch Systemweit erreichbar wird:

$ sudo ln -s /opt/node/bin/node /usr/local/bin/node
$ sudo ln -s /opt/node/bin/npm /usr/local/bin/npm

Überprüfen kann man die erfolgreiche Installation mit:

pi@raspberrypi ~ $ node -v
v6.3.0
pi@raspberrypi ~ $ npm -v
3.10.3

Das Gute an dieser Variante ist, dass man nur den 2. Schritt (herunterladen, entpacken und Daten nach /opt/node kopieren) für ein Update auf eine aktuellere Version (oder Downgrade) wiederholen muss.